Anmeldung

Besucher

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute33
mod_vvisit_counterDiese Woche33
mod_vvisit_counterDiesen Monat33
mod_vvisit_counterLetzen Monat0

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Großes Kino in Eisdorf: Eisdorf 3 empfängt die Gäste von Landsberg 4

E-Mail Drucken PDF

Im heutigen Spitzenspiel der Kreisliga war die 4. Mannschaft aus Landsberg zu Gast.  Und das dieses heutige Spiel sehr eng verlaufen würde, ich denke, davon sind beide Mannschaften ausgegangen.

Landsberg spielte in Bestbesetzung, bei Eisdorf fehlte die Nummer 6 und wurde durch unseren Joker H. Wohlrab ersetzt.

Landsberg erkämpfte sich gleich 2 Doppelpunkte. Nur das Eisdorfer Doppel 1 Eickner / Meyer konnten sich behaupten und hielten den Anschluss. Diesen einen Punkt Vorsprung konnte Landsberg fast bis zum Schluss sichern. 7:7 – Ausgangspunkt für den Eisdorfer Joker gegen Ruggieri. In einem spannenden Spiel konnte Wohlrab ein 0:2 in ein 3:2 Sieg wandeln. Eisdorf war aus dem Häuschen, das sichere Unentschieden war nach einigen unglücklich verlorenen Spielen erreicht.

Unser starkes Eisdorfer Doppel 1 holte mit 3:1 gegen Müller / Krüger C. dann den Siegpunkt. Auf Grund des Spielverlaufes hatte keiner mehr so richtig an den Sieg geglaubt. Aber wieder eine tolle Mannschaftsleistung bis zum Schluss. Das Eisdorf gewonnen hat war sehr glücklich. Ein Unentschieden wäre dem Spielverlauf ebenfalls gerecht gewesen.

Mit diesem 9:7 Sieg gegen eine der stärksten Mannschaften der Liga, baut Eisdorf seine Position an der Tabellenspitze auf 12:0 Punkte aus. Der Verfolger aus Nauendorf hat bereits ein Spiel verloren und kann am kommenden Sonntag den Abstand wieder verkürzen.

Spieler des Abends heute: unser Joker H. Wohlrab. Sein Punkt an diese Spielstelle war absolut Spielentscheidend. Und mit dem Gefühl des sicheren Unentschiedens konnte das Doppel konzentriert den letzten Siegpunkt holen. – Danke Holger für deinen Einsatz.

Aktualisiert ( Donnerstag, den 15. November 2018 um 14:51 Uhr )