Anmeldung

Besucher

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute17
mod_vvisit_counterDiese Woche17
mod_vvisit_counterDiesen Monat17
mod_vvisit_counterLetzen Monat0

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Röblingen gewinnt 18. Eisdorf-Pokal

E-Mail Drucken PDF

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der SG Eisdorf 1918 e.V. veranstalteten wir am 09.06.2018 das nunmehr schon 18. (!) Turnier um den Eisdorf-Pokal.

Teilgenommen haben 9 Mannschaften (Kreisliga oder Bezirksklasse). Dies waren im Einzelnen:

 

- SV Grün-Weiß Langeneichstädt (Saalekreis)

- SG Krosigk (Saalekreis)

- SG 1948 Schochwitz (Saalekreis)

- SV Francke 08 (Halle)

- SSV Eisleben (Mansfeld-Südharz)

- SG Spvgg. Röblingen (Mansfeld- Südharz)

- Freyburger TTV (Burgenlandkreis) sowie

- 2 Mannschaften unserer Tischtennisabteilung

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde in zwei Vorrundengruppe gespielt. Für das Halbfinale qualifizierten sich jeweils die Gruppenersten und –zweiten. Dabei traf Röblingen auf Eisdorf I und Schochwitz auf Eisdorf II. Leider gingen hier die Eisdorfer Mannschaften jeweils als Verlierer vom Tisch und spielten anschließend um Platz 3. Dieses Spiel gewann Eisdorf I.

Im abschließenden Finale setzte sich dann der Turnierfavorit aus Röblingen (mit Ludwig, Pfaller und Pohle) gegen das Trio aus Schochwitz (mit Grobfeldt, Junold und Fuchs) durch.

Bei der Siegerehrung konnten dann die Jungs aus Röblingen den legendären Eisdorf-Pokal in Empfang nehmen.

An dieser Stelle auch nochmals einen besonderen Dank an die Bäckerei Schäl für den leckeren Kuchen. Auch bedanken wir uns bei den freiwilligen Helfern, die zum Gelingen des Turniers tatkräftig beigetragen haben.

Aktualisiert ( Dienstag, den 12. Juni 2018 um 13:46 Uhr )