Anmeldung

Besucher

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute21
mod_vvisit_counterDiese Woche21
mod_vvisit_counterDiesen Monat21
mod_vvisit_counterLetzen Monat0

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Vater und Sohn sorgten im März für Furore

E-Mail Drucken PDF

 

Volker und Steve Jänsch, eine von mehreren familiären Kombinationen im Mitgliederstamm unserer

Abteilung, konnten sich im letzten Monat überaus positiv für unseren Verein in Szene setzen.

 

Während der Vater, Volker Jänsch, bereits mit der Berechtigung zur Teilnahme an den Mitteldeutschen Meisterschaften am 14./15.03. in Chemnitz ein Zeichen setzen konnte, überraschte er Alle mit einem am Ende in den Protokollen stehenden Sechsten Platz.

Sein Sohn Steve konnte am gleichen Wochenende beim Kreisranglistenturnier der Herren einen ausgezeichneten zweiten Platz erringen. Damit besitzt er die Startberechtigung für das Bezirksranglistenturnier am 15.04. in diesem Jahr.

Die Abteilung gratuliert beiden Spielern zu ihren herausragenden Leistungen.

Aktualisiert ( Dienstag, den 09. September 2014 um 09:52 Uhr )